fbpx Sprimodesign | Sprimoglass

Sprimodesign

DIGITALDRUCK

Der Digitaldruck ermöglicht die Reproduktion von Logos, Zeichnungen, Bildern, Seriennummern oder sonstiger Motive direkt auf dem Glas, jedoch auch die einfache Produktion jeglicher Art von unterschiedlichen Designs auf kleinen und mittelgroßen Glaschargen. Auf einer Datei basierend ermöglichen die Anlage die kunstvollsten und farbenfrohsten Drucke.

Die Glasdrucktechnik ist für verschiedene Anwendungsbereiche vorgesehen, wie zum Beispiel für Werbung und Kommunikation (Originalstände, Werbeaktionen, Geschenke, Ladendekoration usw.), in der Architektur (Eingangstüren, Unternehmenslogos, moderne Gebäude usw.) sowie für die Inneneinrichtung. Sprimoglass bietet Ihnen ein innovatives und personalisiertes Produkt an und garantiert Ihnen dabei unschlagbare Lieferfristen. 

GLASDRUCK

SANDGESTRAHLTES GLAS

Die Sandstrahlung ist ein Verfahren, bei dem die Glasoberfläche mithilfe eines Schleifmaterials (Aluminiumoxid), das mittels Hochdruckstrahl (3-6 bar) angewandt wird, auspoliert und graviert wird. Die Schleifkörner erzeugen kleine Hohlräume, die dem Glas ein sandiges Erscheinungsbild verleihen. 

Die Sandstrahlung kann auf klarem oder farbigem Floatglas, auf gehärtetem oder nicht gehärtetem Glas sowie auf Verbund- und Spiegelglas vorgenommen werden. Ein sandgestrahltes Glas kann in eine Isolierverglasung eingebaut werden (sandgestrahlte Glasseite im Luftzwischenraum).

Der Druck des Sandstrahls, die Qualität des Schleifmittels und die Vortriebsgeschwindigkeit der Düse wurden einzeln parametriert, um eine mit dem einwandfreien ästhetischen Aspekt harmonisierende Sandstrahlung zu garantieren. Wir empfehlen Ihnen wärmstens eine besondere Behandlung der Oberfläche, dem so genannten „Visiclair“, bei einfachen sandgestrahlten Verglasungen, um ihre Qualität zu bewahren. Diese Behandlung schützt die sandgestrahlte Oberfläche und erleichtert die Reinigung von Fingerabdrücken.

VERARBEITUNG

Dank revolutionärer Produktionsanlagen (neueste bilaterale Anlage, 5-Achsen-Anlage usw.), deren primäres Ziel darin besteht, das Glas in seine endgültige Form „maßzuschneidern“, ist Sprimoglass mit seiner langjährigen Erfahrung in der Lage, alle erdenklichen Verarbeitungen zu realisieren. Ihrer Vorstellungskraft sind keine Grenzen gesetzt ...

ZISELIERTES GLAS

Bei der Ziselierung wird die Glasoberfläche mit einer oder mehreren Gravuren versehen, um ein architektonisches oder vektorielles Bild zu erzeugen. 
Die neueste geradlinige Gravur bezeichnet man als „Filet de Versailles“. 

Diese ist auf einer großen Auswahl von Verglasungen möglich, insbesondere auf klarem Floatglas, das die ästhetischen Eigenschaften der Gravur hervorhebt. 
Wir empfehlen Ihnen, die Ziselierung auf einem Glas mit einer Dicke von mindestens 6 mm vorzunehmen. 

SprimoDesign vereint heutzutage sandgestrahlte Verglasungen, ziselierte Verglasungen und hochwertige Verarbeitungen von Sprimoglass.



Download brochure

 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Sprimoglass Newsletter.